Drei Flaschen Waldmeister Sirup ohne Zucker

Folge mir gern auf Instagram, Pinterest, Facebook & YouTube:

Dieses einfache Rezept für erfrischenden zuckerfreien Waldmeister Sirup mit getrocknetem Waldmeister und Xylit wirst du lieben! 🥰

Für diesen erfrischenden Waldmeistersirup ohne Zucker habe ich frischen Waldmeister aus meinem eigenen Garten verwendet. Wenn du einen Garten hast, aber dort noch noch kein Waldmeister wächst, solltest du das ganz schnell ändern und dem aromatischen Kraut einen schattigen Platz unter einem Baum oder Strauch schenken. Dann kannst du jedes Jahr im Frühling Waldmeister ernten, um dir daraus leckeren zuckerfreien Waldmeister Sirup mit Xylit für das ganze Jahr zu kochen. 🤗

Waldmeister Pflanzen findest du im Frühling auf Wochenmärkten, in Gartencentern, online* und natürlich im Wald. Alternativ kannst du den Waldmeister Sirup ohne Zucker auch mit gekauftem getrockneten Waldmeister* zubereiten. 

Wie du ganz unkompliziert frischen Waldmeister erntest und ihn dann haltbar machst, erfährst du in meinem Beitrag Waldmeister ernten und trocknen. Und hier in diesem Beitrag findest du weiter unten eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung, um den Waldmeistersirup ohne Zucker selber zu machen oder du springst direkt zum Waldmeistersirup Rezept:

Xucker Banner mit Bild von Pudererythrit und Keksen ohne Zucker

Mit dem Code LCFIT10* bekommst du 10% Rabatt im Xucker-Shop*! 🤗
(Davon ausgenommen sind lediglich Sales, Sets und Fremdmarken.)

Waldmeister Infografik

Schon in meinem Rezept für Waldmeister Tee habe ich darauf hingewiesen, dass du den Geschmack bitte nicht mit industriell hergestelltem Waldmeister Aroma vergleichen darfst. Das gilt auch für den Waldmeistersirup ohne Zucker, denn er schmeckt viel zarter und natürlicher, als gekaufter Waldmeistersirup und somit eben weniger wie die intensiven Waldmeisterprodukte aus dem Supermarkt.  

Ich will dir jetzt absolut nicht sagen, dass selbst gemachter Waldmeister Sirup nicht gut schmeckt… sondern, dass er eben ANDERS schmeckt, damit du nicht vom Endergebnis enttäuscht bist. Bitte erwarte auch keinen quietsch grünen Waldmeistersirup, denn der Sirup ist maximal blassgrün – eher goldgelb. Wenn du deinen zuckerfreien Waldmeister Sirup aus optischen Gründen färben möchtest, kannst du das mit Lebensmittelfarbe* tun. Schreib gern ganz unten in die Kommentare, ob Waldmeistersirup für dich unbedingt grün sein muss. Das würde mich total interessieren! 😃

Fazit: Wenn dein Fokus auf der Wirkung von Waldmeister liegt, solltest du unbedingt Waldmeistersirup selber machen! Denn die Produkte der Lebensmittelindustrie haben niemals echten Waldmeister gesehen und bieten dir somit nicht die Möglichkeit, damit eventuell Kopfschmerzen, Migräne, Menstruationsbeschwerden & Co. auf natürliche Art und Weise zu lindern, da sie kein Cumarin enthalten. Hier lege ich dir wieder meinen Beitrag „Waldmeister ernten und trocknen“ ans Herz, da du dort mehr über die Dosierung und Wirkung von Waldmeister erfährst.

Wenn du noch tiefer in das Thema Cumarin einsteigen möchtest, findest du beim Bundesamt für Risikobewertung (BfR) weitere Informationen dazu. Dort wird empfohlen, pro Tag maximal 0,1 Milligramm Cumarin pro Kilogramm Körpergewicht zu verzehren. Leider kannst du nicht ermitteln, wie viel Cumarin dein Waldmeistersirup ohne Zucker konkret enthält, da die Menge auf Grund von natürlichen Schwankungen und dem Erntezeitpunkt variiert. Um sicher zu gehen, solltest du also die Maximalmenge von 3 Gramm frischem Waldmeister pro Tag als Richtwert nutzen. Beim Welken und Trocknen verflüchtigt sich übrigens auch noch etwas Cumarin.

Zwar enthält der selbstgemachte Waldmeistersirup ohne Zucker mit 20 Gramm frischem Waldmeister pro Liter deutlich mehr von dem Kraut, als empfohlen. Aber du trinkst den ganzen Liter Sirup schließlich nicht pur und auch nicht komplett an einem einzigen Tag. Statt dessen wirst du deinen Waldmeister Sirup mit Mineralwasser oder Sekt verdünnen. Und wenn du zu viel Waldmeister Sirup mit Sekt oder Maibowle trinkst, stellt sich am nächsten Morgen die große Frage, ob der Waldmeister oder der Alkohol Schuld an deinen Kopfschmerzen trägt. 😉

Falls du total auf intensiven Waldmeistergeschmack á la grüner Götterspeise stehst, musst du unbedingt den zuckerfreien Sirup „Zerup“ von More Nutrition* probieren! Den gibt es in zahlreichen Sorten und ab und zu auch als Waldmeister Zerup. Leider gehört Waldmeister nicht zum Zerup-Dauersortiment, was ich sehr schade finde. Denn du brauchst nur einen kleinen Spritzer Waldmeister Sirup und Mineralwasser, um eine leckere Waldmeisterlimonade genießen zu können!

Aber es gibt andere tolle Sorten wie z. B. dunkle Johannisbeere, Lemon Ice Tea, Capri Orange, Cherry und Multifrucht. Die kleinen Flaschen sind auch unterwegs total praktisch, weil sie in jede Hosentasche oder Handtasche passen. Und so kannst du dir einfach eine Flasche Sprudelwasser oder stilles Wasser kaufen und mit Zerup in ein fruchtiges Getränk verwandeln. Mit einer Flasche Zerup aromatisierst du ca. 8 Liter Wasser – je nach dem, wie süß du deine Getränke haben möchtest.  

Ich mag zwar total gerne Wasser pur trinken. Aber es fällt mir einfach deutlich leichter, auf meine tägliche Trinkmenge zu kommen, wenn ich zur Abwechslung zwischendurch etwas mit Geschmack trinke. 

5 Flaschen Zerup von More Nutrition, zuckerfreier Getränkesirup

Waldmeistersirup ohne Zucker selber machen: Die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zutaten für Waldmeister Sirup ohne Zucker: Getrockneter Waldmeister, Xylit, Zitrone und optional grüne Lebensmittelfarbe

Um leckeren Waldmeistersirup ansetzen zu können, brauchst du nur wenige Zutaten:

Die Lebensmittelfarbe* ist optional und in meinen Augen überhaupt nicht notwendig. Ich finde Waldmeistersirup ohne Farbstoff viel natürlicher.

Xylit in einem Kochtopf, dass mit heißem Wasser übergossen wird

Du kochst 1 Liter Wasser im Wasserkocher* auf und gibst das Xylit in einen Kochtopf.

Übergieße das Xylit mit dem heißen Wasser und rühre die Mischung zwischendurch immer mal wieder um, damit sich der Zuckerersatz gut auflöst. Bring den Xylit Sirup zum Kochen und lass ihn 10 Minuten sanft vor sich hin köcheln.

Bio Zitrone auf einem Brett, die in Scheiben geschnitten wird

Schneide in der Zeit eine Bio Zitrone in Scheiben.

Zitrone und Waldmeister werden in heißen Xylit Sirup gegeben

Nach den 10 Minuten Kochzeit nimmst du den Sirup von der Herdplatte.

Sobald er nicht mehr kocht, gibst du die Zitronenscheiben und den getrockneten Waldmeister in den Kochtopf.

Decke den Topf zu und lass den Sirup Ansatz abkühlen. Dann stellst du ihn für zwei Tage in den Kühlschrank, damit der Waldmeister Sirup ziehen kann.

Zitrone und Waldmeister werden mit einem Schöpflöffel aus dem Waldmeister Sirup ohne Zucker entfernt

Nach zwei Tagen Ziehzeit entfernst du den Waldmeister und die Zitronenscheiben mit einem Schöpflöffel aus dem Waldmeister Sirup. Koch den Sirup bitte noch einmal kurz auf, da das die Haltbarkeit verlängert. Lies gern mehr zum Thema ➡️ Haltbarkeit von zuckerfreiem Sirup mit Xylit.

Schließlich gießt du den heißen Waldmeistersirup ohne Zucker durch ein feinmaschiges Sieb in sterilisierte Fläschchen oder Schraubgläser.

Weiter unten findest du übrigens auch ein Thermomix Rezept für Waldmeistersirup ohne Zucker:

Drei Flaschen Waldmeister Sirup ohne Zucker

Mit diesen einfachen Rezepten kannst du noch mehr gesunden Sirup ohne Zucker herstellen:

Eine Flasche mit Holunderblütensirup ohne Zucker und zwei Gläsern Hugo ohne Alkohol mit Erdbeeren

Aus 4 Zutaten Holunderblütensirup ohne Zucker selber machen

Rezept: Holunderblütensirup ohne Zucker selber machen für zuckerfreie gesunde Limonade, Hugo, Cocktail ohne Alkohol & Holunderblütengelee.☀️ …
Granatapfel-Sirup ohne Zucker

Granatapfel-Sirup ohne Zucker einfach selber machen

Granatapfel-Sirup ist eine Grundzutat in der türkischen Küche, die durch seinen süß-sauren Geschmack vielen Gerichten eine besondere Note verleiht …

Hättest du gedacht, dass du so einfach Waldmeister Sirup selber machen kannst? So hast du jederzeit einen zuckerfreien Getränkesirup zur Hand und profitierst beim Waldmeisterlimonade Schlüfen zusätzlich von der gesundheitlichen Wirkung von Waldmeister. 🤗 Lass dir deinen Waldmeistersirup ohne Zucker schmecken! Cheers my dear – Deine Biene! 🐝

Natürlichen Waldmeistersirup ohne Zucker selber machen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Dieses einfache Rezept für erfrischenden zuckerfreien Waldmeistersirup mit getrocknetem Waldmeister und Xylit wirst du lieben!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    5 Minuten
  • Kochzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    25 Minuten

Zutaten

1 Portion
20 g frischer Waldmeister*, der 1-2 Tage welken durfte ODER
3.5 g getrockneter Waldmeister, z. B. Waldmeisterkraut geschnitten Naturideen® 50g* 
1 Liter Wasser
500 g Xylit Xucker Premium aus Xylit Birkenzucker - Kalorienreduzierter Zuckerersatz I Vegane & zahnfreundliche Kristallzucker Alternative zum Kochen & Backen zuckerfrei (1 kg)* 
1 Bio-Zitrone
Optional grüne Lebensmittelfarbe, z. B. Biovegan Farbspaß, Färbende Lebensmittel, BIO (2 x 48 gr)* 

Utensilien

Zubereitung

Vorbereitung

  1. Waldmeister 1-2 Tage welken lassen.

1. Teil der Sirup-Herstellung

  1. Am Zubereitungstag Wasser und Xylit in einen Kochtopf geben, mit einem Schneebesen verrühren und aufkochen.
  2. 10 Minuten köcheln lassen, bis sich das Xylit aufgelöst hat.
  3. Zitrone waschen, in Scheiben schneiden und in den nicht mehr kochenden Xylit-Sirup geben.
  4. Getrockneten Waldmeister ebenfalls hinzufügen.
  5. Den Ansatz abkühlen lassen und zugedeckt 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

2. Teil der Sirup-Herstellung

  1. Waldmeister und Zitronenscheiben mit einem Schöpflöffel aus dem Sirup entfernen.
  2. Sirup nochmal kurz aufkochen.
  3. Fläschchen und Deckel mit kochendem Wasser sterilisieren.
  4. Waldmeistersirup mit Hilfe eines Trichters, auf den du ein feinmaschiges Sieb setzt, heiß in die Fläschchen füllen.
  5. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank aufbewahren.

Waldmeister Sirup Thermomix Rezept

  1. Waldmeister 1-2 Tage welken lassen.

1. Teil der Sirup-Herstellung mit dem Thermomix

  1. Am Zubereitungstag Wasser und Xylit in den Mixtopf geben.
    15 Minuten / 100 °C / Stufe 2.
  2. Zitronen waschen, in Scheiben schneiden und zusammen mit den Waldmeisterblättern in ein Behältnis mit Deckel geben.
  3. Den heißen Sirup über die Zitronen und den Waldmeister gießen und zugedeckt 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

2. Teil der Sirup-Herstellung mit dem Thermomix

  1. Fläschchen und Deckel mit kochendem Wasser sterilisieren.
  2. Setze ein feinmaschiges Sieb auf den Mixtopf und gieße den Sirup-Ansatz durch das Sieb in den Mixtopf.
    15 Minuten / 100°C / Stufe 1 aufkochen.
  3. Waldmeistersirup in Flaschen füllen.
  4. Angebrochene Flaschen im Kühlschrank aufbewahren.

Video

Notizen

Nährwerte pro 100 ml Sirup
80 Kalorien
0 g Eiweiß
33,4 g Kohlenhydrate
0 g Fett
0,1 g Ballaststoffe

Trackst du deine Mahlzeiten über die YAZIO-App?
Dann öffne den unten stehenden Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet.
Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.
So sparst du dir die manuelle Erfassung!
Klicke hier: Waldmeister Sirup ohne Zucker

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @lowcarbfitmitbiene auf Instagram.

Sichere dir 20% Rabatt auf YAZIO-PRO*:

Melde dich unbedingt zu meinem kostenlosen Newsletter an! So verpasst du keine neuen Rezepte und Blogbeiträge auf lowcarb-fit.de und dir wird das Thema leckere gesunde Ernährung regelmäßig ins Gedächtnis gerufen. Denn wie schnell vergisst du bei der Masse an Infos im Internet einen Blog, den du eigentlich total super findest? Also – sorg dafür, dass wir uns nicht aus den Augen verlieren, meld dich zum Newsletter an und folge mir außerdem gern auf Instagram, Pinterest, Facebook und YouTube!

Arabisches Essen (6) Avocado (2) Blaubeeren (8) Blumenkohl (5) Bowls (7) Brokkoli (3) Bärlauch (3) Cashew (6) Chiasamen (2) Chunky Flavour (40) Eier (36) Eis selber machen (3) Erbsen (1) Erdbeeren (9) Erdnuss (5) Erythrit (20) Essen zum Mitnehmen (45) Flohsamenschalen (9) Geeignet zum Einfrieren (15) Gemüsekuchen (2) Gesundes Fast Food (12) Gewichtsreduzierung (68) Granatapfel (3) Granatapfel-Sirup (4) Himbeeren (8) Ingwer (1) Italienisches Essen (19) Kohlrabi (2) Kokosöl (10) Konjak (1) Koriander (3) Kuchen ohne Obst (7) Käse (17) Kürbiskerne (3) Kürbis Rezepte (1) Lauch (2) Leinsamen (11) Leinöl (4) Light Peanut Creme (7) Lizza (1) Low carb: Alles was man wissen muss (5) Low carb Nudelgerichte (4) Low carb Reisgerichte (3) Mandeln (20) Maximumprinzip (5) MCT-Öl (5) Meal Prep (61) More Nutrition (64) Muskelaufbau (71) Möhren (4) Nüsse, Samen und Körner (18) Ofengerichte (15) Paprika (4) Pilze (2) Pizza (5) Quark (16) Rhabarber (3) Rosenkohl (2) Rote Bete (1) Schafskäse (4) Schnelle Rezepte (56) Schokolade (7) Senf (4) Sesam (5) Spargel (3) Spinat (1) Tomaten (11) Total Protein (20) Ultimative Ölmischung (7) Unkompliziertes Essen für Gäste (46) Vegan (33) Vegetarisch (47) Weihnachtliche Rezepte (9) Wirsing (1) Xylit (17) Zucchini Rezepte (2)

Neueste Beiträge:

Interessante Blogbeiträge

Eine Kalorie ist nicht einfach nur eine Kalorie: Frau die sich zwischen Gebäck und Gemüse entscheiden kann.

Eine Kalorie ist eine Kalorie? So einfach ist das nicht!

Warum dir eine kluge Lebensmittelauswahl in deiner Diät mehr hilft, als ein hohes Kaloriendefizit. Denn Kalorien zählen ist nicht das wichtigste! 🤓 …
Ballaststoffreiches Eiweißbrot backen fördert die Darmgesundheit und es hält dich länger satt: Comic eines grinsenden Darms.

Eiweißbrot backen: Zutatenüberblick und 4 geniale Backtipps

Eiweißbrot backen: Zutatenüberblick I Wie einfach du gesundes low carb Brot ohne überflüssige Kohlenhydrate selber backen kannst. 🍞 …
Zuckerfreie Ernährung: Die 3 besten Produkte. Wie du Zucker komplett ersetzt, ohne ihn zu vermissen. Erythrit, Xylit und Chunky Flavour

Zuckerfreie Ernährung: Die 3 besten Produkte!

Zuckerfreie Ernährung leicht gemacht: Mit Chunky Flavour von More Nutrition, Erythrit und Xylit startest du in ein leckeres Leben ohne Zucker! …
Zuckersucht besiegen

Dem Zucker in den 🍑 treten, damit Deiner knackiger wird!

Wie überwindest du Zuckersucht? Wie funktioniert die Umstellung auf zuckerfreie Ernährung und low carb und wie wirkt sie sich aus? …
Bild von gesunden Fetten, die die Fettverbrennung anregen können: Butter, Avocado, Kokosöl, Olivenöl

Fettverbrennung anregen: 24/7 Fett verbrennen!

Wie kannst du deine Fettverbrennung anregen und deinen Stoffwechsel in Schwung bringen? Was sind gesunde Fette, die uns beim Abnehmen helfen und Heißhunger vermeiden? …

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Hallo, ich bin Biene 🐝 und ernähre mich seit 2019 zuckerfrei und low carb. Im Laufe meiner langjährigen low carb Erfahrung sind so viele köstliche alltagstaugliche Rezepte entstanden, die ich gerne mit euch teilen möchte! Denn ich liebe gesundes, unkompliziertes Essen, das schnell und einfach zubereitet ist und mega lecker schmeckt. Unsere Nahrung soll uns nicht schwer im Magen liegen und uns müde machen, sondern uns mit frischer Energie versorgen. Ich möchte dich für ein zuckerarmes - aber seeeehr leckeres und trotzdem süßes Leben begeistern und dir dabei helfen, dem Zucker in den 🍑 zu treten, damit deiner knackiger wird! 🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert