Einfache low carb Lebkuchen ohne Zucker mit weihnachtlicher Deko

Folge mir gern auf Instagram, Pinterest, Facebook & YouTube:

Mit diesem einfachen low carb Lebkuchen Rezept ohne Zucker, backst du – mit dem Thermomix oder auch ohne – unglaublich leckeres Weihnachtsgebäck!

Es war einmal ein Nürnberger Lebküchner, der hatte eine Tochter – Elisabeth. Der untröstliche Bäckermeister war Witwer, denn er hatte seine Frau an eine schwere Krankheit verloren. Da einige Zeit danach auch seine Tochter ernsthaft erkrankte, klammerte er sich in seiner großen Sorge an die Hoffnung, dass orientalischen Gewürzen eine heilende Wirkung zugeschrieben wurde.

Diese Möglichkeit, seine Tochter zu retten, ließ ihn neuen Mut schöpfen. Voller Tatendrang ersann er ein neues Lebkuchen Rezept, das er ohne Mehl und nur mit den hochwertigsten Nüssen und den besten Gewürzen aus dem Morgenland zubereitete. Seine bereits stark geschwächte Tochter aß den Lebkuchen ihres Vaters und erholte sich vollständig! Nach dieser schönen Legende entstand so der berühmte Elisenlebkuchen.

Fast könnte man meinen, dass der mittelalterliche Bäckermeister den low carb Lebkuchen erfunden hat. Ist doch bis heute geregelt, dass die Bezeichnung Elisenlebkuchen nur verwendet werden darf, wenn maximal 10% Mehl und mindestens 25% Mandeln, Haselnüsse oder Walnüsse in diesem Lebkuchen der höchsten Qualitätsstufe verbackt werden. Aber natürlich enthält das gehaltvolle Ursprungsrezept reichlich Honig und heute eben Zucker.

Trotzdem bieten sich Lebkuchen für die low carb Weihnachtsbäckerei total an, denn es ist unaufwendig und einfach, leckere low carb Lebkuchen ohne Mehl und Zucker selber zu backen. Das Mehl ersetzen wir durch gemahlene Nüsse und statt Zucker benutzen wir Erythrit und Chunky Flavour. Schon haben wir ein tolles einfaches low carb Lebkuchen Rezept!

Besonders schnell kannst du in deine würzigen Lebkuchen ohne Zucker beißen, wenn du das Thermomix Lebkuchen Rezept nutzt. Das findest du oben in der Rezeptkarte. Wenn du keinen Thermomix hast, scrolle etwas tiefer, um zu dem low carb Lebkuchen Rezept ohne Thermomix zu gelangen.

Das hier ist übrigens ein low carb Rezept für Elisenlebkuchen ohne Orangeat und Zitronat. Denn ich persönlich stehe überhaupt nicht auf diese kandierten Zitrusschalen – auch Sukkade genannt. Die Konsistenz und der Geschmack sagen mir gar nicht zu und das ist ja im Grunde genommen auch super, weil das Zeug zu 65% aus Zucker besteht. Also backe ich lieber low carb Lebkuchen ohne Orangeat und Zitronat. Füge meinem low carb Lebkuchen Rezept aber gerne pure gemahlene Orangen- und / oder Zitronenschalen hinzu, wenn du deinem Weihnachtsgebäck eine frische Zitrusnote geben möchtest. Dafür kannst du die Schalen von Bio-Zitrusfrüchten total super im Personal Blender* fein zermahlen. Alternativ nutzt du gekaufte geriebene Schale, aber bitte achte darauf, dass sie zuckerfrei ist. 😉

🎅🏼 Bist du gerade im weihnachtlichen Backfieber? Dann schau dir unbedingt auch meine zarten Zimtsterne ohne Zucker und die saftigen low carb Nussecken an, die mit diesem zuckerfreien Marzipan Rezept gebacken werden. Und wenn du Lebkuchen magst, wirst du das low carb Lebkuchen Tiramisu total feiern! Alle Weihnachtsrezepte auf lowcarb-fit.de findest du auf “Köstliche weihnachtliche Rezepte ohne Zucker”! 🎄

Infos zu den Zutaten für die leckeren low carb Lebkuchen ohne Mehl und Zucker

Zutaten für low carb Lebkuchen ohne Mehl und Zucker in verschiedenen kleinen Schalen: Gemahlene Nüsse, zuckerfreie Schokodrops, Lebkuchengewürz, Zimt, Butter, Erythrit, Kokosöl, Chunky Flavour Sweet Honey und Eier

Okay – legen wir mit dem Zuckerersatz los, mit dem du diese köstlichen zuckerfreien Lebkuchen backen wirst. Zum einen verwende ich Erythrit*, das ich im Thermomix zu Puderxucker vermahle. Falls du keinen Thermomix hast, nimmst du dafür einen Standmixer* oder einen kleinen Mixer wie den praktischen Personal Blender*. Falls auch das keine Optionen für dich sind, kaufst du fertiges Pudererythrit*. Allerdings neigt dieses Produkt sehr stark zum Verklumpen, weswegen ich die Mixmethode vorziehe.

Wenn du übrigens eine malzige Note in deine low carb Lebkuchen bringen möchtest, die mit braunem Zucker vergleichbar ist, kannst du statt normalem Erythrit “Xucker Bronxe”* verwenden.

Um die Süße des Erythrits zu unterstützen, verwende ich außerdem Chunky Flavour von More Nutrition*. Denn die low carb Lebkuchen schmecken mit Chunky Flavour so richtig schön rund und es ist nur schwer zu erahnen, dass es zuckerfreie Lebkuchen sind. Das Chunky Flavour “Sweet Honey” passt besonders gut in das Lebkuchen Rezept. Aber leider ist diese tolle Sorte mit Honiggeschmack nicht ständig verfügbar. Und ich versuche, euch immer verschiedene Chunkys pro Rezept zu empfehlen, damit ihr möglichst viele Rezepte nutzen könnt und außerdem nicht zig verschiedene Geschmäcker zu Hause haben müsst. Deshalb kannst du auch total gut das geschmacksneutrale Chunky Flavour nutzen. Auch das Vanilla Perfection stelle ich mir in Lebkuchen super vor, aber das habe ich noch nicht getestet.

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diese würzigen und saftigen low carb Lebkuchen kommen ohne Mehl aus, weil sie statt dessen mit gemahlenen Nüssen gebacken werden. Du kannst ganz normale gemahlene Mandeln und gemahlene Haselnüsse aus dem Backregal im Supermakt kaufen. Du wirst feststellen, dass die gehaltvollen Lebkuchen dich richtig gut und lange sättigen, weil sie ohne Mehl und Zucker, dafür aber mit wertvollen Nüssen, guter Butter, gesunden Eiern und natürlich wunderbar duftendem Lebkuchengewürz und aromatischem Zimt aufwarten. Die Krönung bildet die Schokoladenglasur, die aus zuckerfreien Schokodrops und etwas Kokosöl besteht.

Infografik über Mandeln
Infografik über Haselnüsse

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Infografik Zimt mit der Unterscheidung zwischen Ceylon Zimt und Cassia Zimt
Infografik über Eier

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Infografik über Kokosöl

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für köstliche low carb Lebkuchen ohne Zucker

Erythrit wird im Thermomix zu Puder vermahlen

Diese Foto-Love-Lebkuchen-Story beginnt mit dem Erythrit. 😉

Das zerkleinerst du nämlich zu feinem Pudererythrit. Das funktioniert im Thermomix ganz wunderbar, aber auch ein Standmixer* oder der Personal Blender* leisten dir hier gute Dienste.

Alternativ nutzt du fertig gemahlenes Pudererythrit.

Trockene Zutaten für den low carb Lebkuchen Teig werden im Thermomix vermischt

Zu dem Pudererythrit gibst du alle weiteren trockenen Zutaten für den gesunden Lebkuchenteig:

  • gemahlene Mandeln und Haselnüsse
  • Lebkuchengewürz
  • Zimt
  • Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Chunky Flavour

Vermische die Zutaten im Thermomix oder ganz einfach in einer Rührschüssel.

Den low carb Lebkuchen Zutaten werden Eier und geschmolzene Butter hinzugefügt

Drei Eier und geschmolzene Butter verwandeln die trockenen Zutaten in einen duftenden Lebkuchenteig.

Auch hier gilt: Wenn du hast, lässt du deinen Thermomix den Teig anrühren. Das dauert 20 Sekunden auf Stufe 7.
Oder du zückst deinen normaler Handmixer.

Ungebackene low carb Lebkuchen aus dem Thermomix auf einem Backblech

Aus jeweils einem gut gehäuften Esslöffel Lebkuchenteig formst du nun Kugeln, die du zwischen deinen Händen flach drückst und in Lebkuchen-Shape bringst.

Bei mir sind aus diesem low carb Rezept 12 leckere Lebkuchen ohne Zucker entstanden.

Nun geht es auch schon bei 180°C Ober- / Unterhitze für 20 Minuten in den Backofen.

Low carb Lebkuchen werden mit zuckerfreier Schokolade bestrichen

Zu guter Letzt bestreichst du deine low carb Lebkuchen noch mit geschmolzener zuckerfreier Schokolade. Ich habe hier ganz klassisch Zartbitter verwendet, aber du kannst deine zuckerfreien Lebkuchen auch mit Vollmilchschoki oder weißer Schokolade verzieren.

Low carb Lebkuchen auf einem Teller mit weihnachtlichen Gewürzen und Weihnachtsdeko

Wenn du low carb Lebkuchen ohne Zucker magst, gefallen dir bestimmt auch diese leckeren Weihnachtsrezepte:

Ich hoffe, dass dir dieses einfache low carb Lebkuchen Rezept gefällt und es dir dabei hilft, die Weihnachtszeit in vollen Zügen ohne Zucker zu genießen. Zwar sind auch diese Lebkuchen durch die vielen Nüsse und die gute Butter nicht gerade kalorienarm, aber du wirst feststellen, dass sie dich wirklich gut und lange sättigen. Denn im Gegensatz zu Lebkuchen mit viel Zucker und Mehl bekommst du keinen Jieper auf noch mehr Süßigkeiten, sondern wirst dich einfach nur zufrieden fühlen. Ich wünsche dir viele schöne entspannte Advents- und Weihnachtstage und natürlich: Einen Guten – Deine Biene! 🐝

Erstaunlich gesunde low carb Lebkuchen ohne Mehl und Zucker

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Mit diesem einfachen low carb Lebkuchen Rezept ohne Zucker, backst du – mit dem Thermomix oder auch ohne – unglaublich leckeres Weihnachtsgebäck!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    20 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    40 Minuten

Zutaten

12 Stücke
50 g Butter
100 g Erythrit Xucker Light Erythrit 1kg Dose - kalorienfreier Kristallzucker Ersatz als Vegane & zahnfreundliche Zucker Alternative I zuckerfrei 0 kcal 100% sweet*  oder Pudererythrit Xucker Puderxucker Erythrit 2x 600g Dose - kalorienfreier Zuckerersatz als vegane & zahnfreundliche Puderzucker Alternative zum Kochen & Backen I Erythritol zuckerfrei (2)*  oder Xucker Bronxe Xucker Bronxe Erythrit 1kg Dose - kalorienfreier brauner Zucker Ersatz als vegane & zahnfreundliche Rohrzucker Alternative I Erythrit ohne Stevia I zuckerfreie Süße* 
200 g gemahlene Mandeln, z. B. KoRo - Gemahlene Mandeln - 1 kg* 
200 g gemahlene Haselnüsse, z. B. KoRo - Gemahlene Haselnüsse 1 kg - 100 % natürlich - Ohne Zusatzstoffe - Vegan - Glutenfrei - Ballaststoffquelle - Großpackung* 
10 g Lebkuchengewürz, z. B. Azafran Bio Nürnberger Lebkuchengewürz zum Backen und Lebkuchen selber machen 250g* 
1 TL Ceylon Zimt, z. B. KoRo - Bio Ceylon Zimt gemahlen 500 g - Gewürz in Top-Qualität mit sehr geringem Cumarin-Gehalt ohne Zusatzstoffe* 
1 TL low carb Backpulver Bio Weinstein Backpulver 500g Low Carb (kohlenhydratreduziert - 96% weniger verwertbare Kohlenhydrate als herkömmliches Weinsteinbackpulver) - ohne Stärke - von Zimmermann Sportnahrung* 
1 Prise Salz, z. B. SALDORO Ursalz Mittelgrob, 8er Pack (8 x 600 g)* 
3 Scoops Chunky Flavour Sweet Honey oder alternativ Chunky Flavour “Geschmacksneutral” MORE NUTRITION Chunky Flavour - Geschmacksneutral 250 g* 
3 Eier Größe M
70 g zuckerfreie Schokodrops, z. B. Xucker Schoko Drops Edelbitter 750g - Schokolade mit Xylit Zuckerersatz Vegane Schokodrops Zuckerreduzierte Süßigkeiten zum Backen (min. 75% Kakaoanteil)* 
1 TL Kokosöl, z. B. GreatVita Bio Kokosöl, nativ & kaltgepresst, 1000 ml im Bügelglas zum Kochen & Backen* 

Utensilien

Zubereitung

Lebkuchen Rezept für den Thermomix

  1. Heize den Backofen auf 180°C Ober- / Unterhitze vor.
  2. Stelle die Butter für ein paar Minuten in den sich aufheizenden Backofen, damit sie flüssig wird.
  3. Gib das Erythrit bzw. Xucker Bronxe in den Mixtopf und vermahle den Zuckerersatz zu Puder.
    10 Sekunden / Stufe 10
  4. Füge die gemahlenen Nüsse, Backpulver, Zimt, Lebkuchengewürz, das Chunky Flavour und eine Prise Salz hinzu und vermische alles für 10 Sekunden / Stufe 5.
    Löse die Nussmischung mit einem Teigschaber vom Mixtopfrand.
  5. Nun rührst du die Eier und die zerlassene Butter unter.
    20 Sekunden / Stufe 7
  6. Forme limettengroße Kugeln aus dem Lebkuchen Teig und drücke sie zwischen deinen Händen flach.
    Lege die Lebkuchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe sie 20 Minuten.
  7. Wenn die Lebkuchen abgekühlt sind, lässt du die Schokodrops und das Kokosöl in einem heißen Wasserbad schmelzen und bestreichst die Lebkuchen damit.

Lebkuchen Rezept ohne Thermomix

  1. Heize den Backofen auf 180°C Ober- / Unterhitze vor.
  2. Stelle die Butter für ein paar Minuten in den sich aufheizenden Backofen, damit sie flüssig wird.
  3. Vermahle das Erythrit bzw. Xucker Broxe im Personal Blender oder Standmixer zu Puderxucker.
    Verwende alternativ Puderxucker.
  4. Gib die gemahlenen Nüsse, Backpulver, Zimt, Lebkuchengewürz, das Chunky Flavour, eine Prise Salz und den Puderxucker in eine Rührschüssel und vermische alles miteinander.
  5. Füge die Eier und die zerlassene Butter hinzu und verrühre alles kurz mit einem Handmixer zu einem Teig.
  6. Forme limettengroße Kugeln aus dem Lebkuchen Teig und drücke sie zwischen deinen Händen flach.
    Lege die Lebkuchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe sie 20 Minuten.
  7. Wenn die Lebkuchen abgekühlt sind, lässt du die Schokodrops und das Kokosöl in einem heißen Wasserbad schmelzen und bestreichst die Lebkuchen damit.

Video

Notizen

Nährwerte pro Lebkuchen:
307 Kalorien
9,2 g Eiweiß
2,9 g Kohlenhydrate
27,6 g Fett
3,8 g Ballaststoffe


Trackst du deine Mahlzeiten über die YAZIO-App?
Dann öffne den unten stehenden Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet.
Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.
So sparst du dir die manuelle Erfassung!
Klicke hier: Low carb Lebkuchen

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @lowcarbfitmitbiene auf Instagram.

Sichere dir 20% Rabatt auf YAZIO-PRO*:

Nach und nach wird es immer mehr Weihnachtsrezepte ohne Zucker und überflüssige Kohlenhydrate auf lowcarb-fit.de geben. Die low carb Rezepte möchten dich dabei unterstützten, während dieser traditionell sehr zucker- und kalorienreichen Zeit, gesündere Alternativen in Petto zu haben. Melde dich deshalb unbedingt zum kostenlosen Newsletter an. So kannst du die schöne feierliche Advents- und Weihnachtszeit genussvoll und ohne die typischen Weihnachtskilos auskosten. Folge mir außerdem gerne auf Instagram, Pinterest, Facebook und YouTube!

Arabisches Essen (6) Avocado (2) Blaubeeren (8) Blumenkohl (5) Bowls (7) Brokkoli (3) Bärlauch (3) Cashew (6) Chiasamen (2) Chunky Flavour (40) Eier (36) Eis selber machen (3) Erbsen (1) Erdbeeren (9) Erdnuss (5) Erythrit (20) Essen zum Mitnehmen (45) Flohsamenschalen (9) Geeignet zum Einfrieren (15) Gemüsekuchen (2) Gesundes Fast Food (12) Gewichtsreduzierung (65) Granatapfel (3) Granatapfel-Sirup (4) Himbeeren (8) Ingwer (1) Italienisches Essen (19) Kohlrabi (2) Kokosöl (10) Konjak (1) Koriander (3) Kuchen ohne Obst (7) Käse (17) Kürbiskerne (3) Kürbis Rezepte (1) Lauch (2) Leinsamen (11) Leinöl (4) Light Peanut Creme (7) Lizza (1) Low carb: Alles was man wissen muss (5) Low carb Nudelgerichte (4) Low carb Reisgerichte (3) Mandeln (20) Maximumprinzip (5) MCT-Öl (5) Meal Prep (61) More Nutrition (64) Muskelaufbau (68) Möhren (4) Nüsse, Samen und Körner (18) Ofengerichte (15) Paprika (4) Pilze (2) Pizza (5) Quark (16) Rhabarber (3) Rosenkohl (2) Rote Bete (1) Schafskäse (4) Schnelle Rezepte (54) Schokolade (7) Senf (4) Sesam (5) Spargel (3) Spinat (1) Tomaten (11) Total Protein (20) Ultimative Ölmischung (7) Unkompliziertes Essen für Gäste (46) Vegan (30) Vegetarisch (47) Weihnachtliche Rezepte (9) Wirsing (1) Xylit (16) Zucchini Rezepte (2)

Neueste Beiträge:

Interessante Blogbeiträge

Eine Kalorie ist nicht einfach nur eine Kalorie: Frau die sich zwischen Gebäck und Gemüse entscheiden kann.

Eine Kalorie ist eine Kalorie? So einfach ist das nicht!

Warum dir eine kluge Lebensmittelauswahl in deiner Diät mehr hilft, als ein hohes Kaloriendefizit. Denn Kalorien zählen ist nicht das wichtigste! 🍓 …
Ballaststoffreiches Eiweißbrot backen fördert die Darmgesundheit und es hält dich länger satt: Comic eines grinsenden Darms.

Eiweißbrot backen: Zutatenüberblick und 4 geniale Backtipps

Eiweißbrot backen: Zutatenüberblick I Wie einfach du gesundes low carb Brot ohne überflüssige Kohlenhydrate selber backen kannst. 🍞🥖🥨 …
Zuckerfreie Ernährung: Die 3 besten Produkte. Wie du Zucker komplett ersetzt, ohne ihn zu vermissen. Erythrit, Xylit und Chunky Flavour

Zuckerfreie Ernährung: Die 3 besten Produkte!

Zuckerfreie Ernährung leicht gemacht: Mit Chunky Flavour von More Nutrition, Erythrit und Xylit startest du in ein leckeres Leben ohne Zucker! …
Zuckersucht besiegen

Dem Zucker in den 🍑 treten, damit Deiner knackiger wird!

Wie überwindest du Zuckersucht? Wie funktioniert die Umstellung auf zuckerfreie Ernährung und low carb und wie wirkt sie sich aus? 🍭🍩🍬 …
Bild von gesunden Fetten, die die Fettverbrennung anregen können: Butter, Avocado, Kokosöl, Olivenöl

Fettverbrennung anregen: 24/7 Fett verbrennen!

Wie kannst du deine Fettverbrennung anregen und deinen Stoffwechsel in Schwung bringen? Was sind gesunde Fette, die uns beim Abnehmen helfen und Heißhunger vermeiden? …

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Hallo, ich bin Biene und ernähre mich seit 2019 zuckerfrei und low carb. Im Laufe meiner langjährigen low carb Erfahrung sind so viele köstliche alltagstaugliche Rezepte entstanden, die ich gerne mit euch teilen möchte! Denn ich liebe gesundes, unkompliziertes Essen, das schnell und einfach zubereitet ist und mega lecker schmeckt. Unsere Nahrung soll uns nicht schwer im Magen liegen und uns müde machen, sondern uns mit frischer Energie versorgen. Ich möchte dich für ein zuckerarmes - aber seeeehr leckeres und trotzdem süßes Leben begeistern und dir dabei helfen, dem Zucker in den 🍑 zu treten, damit deiner knackiger wird! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert