Vegetarischer low carb Kohlrabi mit Frischkäse in einer Auflaufform mit veganen Frikadellen

Folge mir gern auf Instagram, Pinterest, Facebook & YouTube:

Wenn du Käse und Kohlrabi magst, wirst du diesen Double Cheese low carb Kohlrabi Auflauf mit Frischkäse und Gouda lieben!

Dieser würzige goldbraun überbackene low carb Kohlrabi mit Frischkäse und Gouda ist eines meiner liebsten low carb Ofengerichte. Das ist nämlich ein unfassbar schnelles und einfaches Kohlrabi Auflauf Rezept für kochfaule Tage, weil du mit diesem vegetarischen low carb Kohlrabi Auflauf ganz schnell ein gesundes Gemüsegericht ohne Kohlenhydrate zauberst. Denn da der Kohlrabi im Ofen mit Frischkäse unbeobachtet vor sich hin gart, hält sich der Zeitaufwand total in Grenzen. Während der low carb Kohlrabi mit Frischkäse gemütlich im Ofen brutzelt, hast du Zeit für andere Dinge oder kannst dich einfach entspannt auf ein leckeres warmes Essen mit viel gesundem Gemüse freuen.

Dieser low carb Kohlrabi mit Frischkäse ist köstliches Futter für die Seele. Kurz vor Ende der Garzeit bestreust du den Frischkäse-Kohlrabi nämlich mit geriebenem Gouda und lässt ihn nochmal für weitere 10 Minuten überbacken. Kohlrabi im Ofen mit Frischkäse und Gouda zu garen, ist für mich eine der leckersten Möglichkeiten, Kohlrabi low carb zu genießen. Und schnell und einfach ist diese Zubereitungsmethode für einen leckeren mit Käse überbackenen Kohlrabi Auflauf obendrein!

Wenn du auch so auf schnelle und einfache Rezepte aus dem Backofen stehst, schau unbedingt auf meiner Seite “Die leckersten low carb Ofengerichte und Aufläufe” vorbei! Und falls du von Kohlrabi gar nicht genug bekomen kannst, wirst du auch mein einfaches Zitronen Rahmkohlrabi Rezept lieben.

Überbackener low carb Kohlrabi mit Frischkäse und Gouda: So einfach geht´s!

Zuerst wäschst und schälst du deinen Kohlrabi, um ihn danach in mundgerechte Würfel zu schneiden. Du kannst den Kohlrabi ganz klassisch mit einem Messer zerkleinern oder du nutzt einen praktischen Gemüseschneider wie zum Beispiel den Nicer Dicer von Genius.

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Infografik über Kohlrabi

Dann schnappst du dir eine Auflaufform, die groß genug ist, um die Kohlrabiwürfel zu beherbergen. Ich nutze eine wunderschöne und langlebige Emailleform der Firma Riess. Die Form ist auch groß genug, um in ihr direkt vier Portionen des low carb Kohlrabis mit Frischkäse zuzubereiten, denn sie misst 37 X 22 cm. Wenn du nur zwei Portionen zubereiten möchtest, reicht zwar eine kleinere Form, aber auch in dieser lässt sich eine kleinere Menge des low carb Kohlrabis wunderbar im Backofen garen und sie sieht außerdem auf dem gedeckten Tisch sehr hübsch aus.

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Den Frischkäse gibst du in die Mitte der Auflaufform. Ich habe Kräuterfrischkäse verwendet. Aber du kannst natürlich auch Natur Frischkäse ohne Kräuter oder einen ganz anderen Geschmack wie zum Beispiel Paprikafrischkäse nehmen.

Rund um den Frischkäse verteilst du deine Kohlrabiwürfel, die anschließend mit Salz, Pfeffer und den Gewürzmischungen More Spices von More Nutrition gewürzt werden.
Roasted Onion und Knobi-Licious sind hier absolute Geheimwaffen, die dem low carb Kohlrabi mit Frischkäse im Handumdrehen so einen leckeren deftigen Geschmack verleihen!

Zwar hast du bisher etwas sehr Köstliches verpasst, wenn du die Gewürzmischungen von More Nutrition noch nicht zu Hause hast.
Aber das ist absolut kein Grund, den low carb Kohlrabi mit Frischkäse nicht zuzubereiten.

Würze deinen low carb Kohlrabiauflauf in dem Fall folgendermaßen:
Streue frische Knoblauch- und Zwiebelwürfel über den Kohlrabi und würze alles ausgiebig mit Salz, Pfeffer und Muskat.
Gerne kannst du außerdem tiefgekühlte oder frische Kräuter wie Petersilie und Dill verwenden.
Allerdings solltest du diese erst nach dem ersten Backvorgang über den Kohlrabi streuen – also bevor du den geriebenen Gouda darüber verteilst.

Du siehst, dass das Würzen ohne die Gewürzmischungen “More Spices” auch funktioniert.
Es ist nur ein kleines bisschen aufwendiger, aber natürlich kannst du den low carb Kohlrabi im Ofen zubereiten, ohne sie zwingend verwenden zu müssen.

Knobi-Licious Gewürz Dose von More Nutrition

Knobi-Licious*

  • Knoblauchgewürz mit Salz, Zwiebel, Petersilie, Dill…
  • Duftet unglaublich intensiv wie ein frisch aufgebackenes Kräuterbutterbaguette!
  • Vegan.
  • Super verwendbar für Soßen, Gemüsegerichte, Dips, Dressings und eigentlich fast alle würzigen Gerichte, denen du eine köstliche Knoblauchnote verpassen möchtest.

Roasted Onion*

  • Mit Zwiebeln, Erythrit, Salz, Toastzwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Pfeffer, Zitronenschale…
  • Vegan
  • Schmeckt schön deftig nach gerösteten Zwiebeln
  • Unglaublich vielseitig, z. B. für tolle Dips, würzige Aufläufe oder um Salate zu würzen.
  • Beim Öffnen der Dose läuft dir das Wasser im Mund zusammen, weil es so köstlich duftet!
Dose Roasted Onion Gewürzmischung More Spices von More Nutrition

Nun wandert der gut gewürzte Kohlrabi mit dem Frischkäse für 40 Minuten bei 180° C Umluft in den Backofen. Danach verrührst du Kohlrabi und Frischkäse gründlich und verteilst wieder alles gleichmäßig in der Auflaufform. Zum Schluss bestreust du noch alles mit geriebenem Gouda und überbackst den low carb Kohlrabi Auflauf für weitere 10 Minuten im Ofen. Schon kannst du deinen leckeren low carb Kohlrabi mit Frischkäse und Gouda genießen!

Kleiner Tipp am Rande: Wenn du geriebenen Käse in der Tüte kaufst, achte darauf, dass er keine Stärke enthält. Denn die dient häufig als Trennmittel und liefert total überflüssige Kohlenhydrate. Der Reibekäse von Alnatura ist stärkefrei oder alternativ reibst du Blockkäse selber oder zerkleinerst ihn mit deinem Mixer.

Eine einzige Portion dieses himmlischen überbackenen Kohlrabis versorgt dich bereits mit 375 Gramm vitaminreichem Gemüse. Denn du darfst pro Tag gerne mindestens 500 Gramm Gemüse verputzen. Wie gesagt: Mindestens. Wenn du Gewicht verlieren möchtest, auch gerne bis zu einem Kilo pro Tag. Gemüse füllt deinen Magen, versorgt dich mit Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und ist gleichzeitig kalorienarm. Es bringt deinen Stoffwechsel in Schwung und verleiht dir Energie!

Außerdem nimmst du mit diesem low carb Kohlrabi aus dem Backofen stolze 30 Gramm Eiweiß zu dir, das dich gut und lange satt macht. Damit ist dieser Kohlrabi Auflauf zum Abnehmen bestens geeignet. Schau gerne in meinen Beitrag “Eine Kalorie ist eine Kalorie? So einfach ist das nicht!”, wenn du wissen möchtest, warum dich Protein so gut sättigt und wie viel du täglich konsumieren solltest.

Das sind die Ernährungs-Grundpfeiler des hilfreichen Maximumprinzips von Coach Cecil: Senke deinen Zuckerkonsum und iss statt dessen ausreichend Proteine und mehr gesunde Fette! So wirst du dauerhaft und nachhaltig dein Wunschgewicht erreichen, ohne Hunger leiden zu müssen.

Maximumprinzip von Coach Cecil

Schau dir die informative Video-Freetour von Coach Cecils Maximumprinzip an:

Was passt zu dem überbackenen low carb Kohlrabi mit Frischkäse und Gouda?

Ich finde den low carb Kohlrabi Auflauf ohne Fleisch, Fisch oder Ersatzprodukte – einfach pur – schon total lecker. Aber er lässt sich auch prima mit Fisch und Fleisch kombinieren. Ich persönlich esse zwar Fisch, aber mag kein Fleisch. Deshalb gibt´s bei mir vegetarische oder vegane Alternativprodukte, die möglichst kohlenhydratarm sind. Manchmal mische ich zum Beispiel veganen Speck oder Räuchertofuwürfel unter den Kohlrabi, um diese würzigen Zutaten im Ofen direkt mit zu garen. Oder auf den Rezeptfotos siehst du vegane Frikadellen zu dem low carb Kohlrabi Auflauf. Hier findest du jedenfalls ein paar Ideen, womit du den Kohlrabi Auflauf kombinieren kannst. Entscheide bitte selber, was du gerne magst und ob du tierische Lebensmittel verwenden möchtest oder pflanzliche.

  • Low carb Falafel
  • Schinkenwürfel oder vegane Alternativen wie den veganen Speck von Vivera
  • Räuchertofuwürfel
  • Bratwurst
  • Wiener Würstchen
  • Frikadellen
  • Fisch und Fleisch ohne Panade

Weitere leckere low carb Rezepte aus dem Backofen

Wusstest du, dass kleine smarte Veränderungen, die du über einen langen Zeitraum durchziehst, am Ende einen großen Unterschied machen? Tausche zum Beispiel Zucker gegen Chunky Flavour, Erythrit und Xylit, integriere mehr Gemüse in deine Ernährung oder esse künftig eiweißreiches low carb Brot statt Brot mit Getreidemehl. Lass dich immer wieder ganz automatisch an gesunde Alternativen erinnern, in dem du den kostenlosen lowcarb-fit.de Newsletter liest. Melde dich einfach an und werde wie viele andere auch zum “Low-Carb-Fittie”. Folge mir auch super gerne auf Instagram, Facebook, Pinterest und YouTube. So trittst du dem Zucker ganz bald gehörig in den 🍑, damit deiner knackiger wird. 😉

Probier unbedingt auch, deinen Kohlrabi im Backofen zu garen. Ich finde diese Zubereitungsart so praktisch und lecker! Mit Käse überbackener Kohlrabi aus dem Backofen schmeckt der ganzen Familie, denn auch Kinder mögen in der Regel gerne diesen sehr milden und gut verträglichen Kohl essen. Einen Guten – Deine Biene! 🐝

Überbackener low carb Kohlrabi mit Frischkäse und Gouda

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Wenn du Käse und Kohlrabi magst, wirst du diesen Double Cheese low carb Kohlrabi Auflauf mit Frischkäse und Gouda lieben!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Backzeit:
    50 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden

Zutaten

2 Portionen
750 g Kohlrabi (frisch oder alternativ auch TK)
150 g Kräuterfrischkäse
Salz, z. B. SALDORO Ursalz Mittelgrob, 8er Pack (8 x 600 g)* 
Pfeffer, z. B. Azafran BIO Pfeffer (Pfefferkörner gemahlen) Pfeffer Pulver schwarz 1kg* 
Gewürzmischung Knobi-Licious von More Nutrition*
Gewürzmischung Roasted Onion von More Nutrition*
150 g geriebenen Gouda

Utensilien

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Frischen Kohlrabi schälen, waschen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
    Alternativ kannst du auch Tiefkühl-Kohlrabi verwenden.
  3. Frischkäse in die Mitte einer Auflaufform geben.
  4. Kohlrabiwürfel gleichmäßig um den Frischkäse verteilen.
  5. Alles mit Salz, Pfeffer, Knobi-Licious und Roasted Onion würzen.
  6. Auflauf für 40 Minuten backen.
  7. Aus dem Ofen holen und alles gut verrühren.
  8. Mit Reibekäse bestreuen und den Auflauf weitere 10 Minuten überbacken.

Video

Notizen

Nährwerte pro Portion:
522 Kalorien
30 g Eiweiß
17,8 g Kohlenhydrate
34,7 g Fett

Trackst du deine Mahlzeiten über die YAZIO-App?
Dann öffne den unten stehenden Link einfach auf deinem Smartphone oder Tablet.
Markiere das Rezept anschließend als Favorit ⭐️, um es in deiner Rezeptliste zu speichern.
So sparst du dir die manuelle Erfassung!
Klicke hier: Low carb Kohlrabi mit Frischkäse und Gouda

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @lowcarbfitmitbiene auf Instagram.

Sichere dir 20% Rabatt auf YAZIO-PRO*:

Arabisches Essen (6) Avocado (2) Blaubeeren (8) Blumenkohl (5) Bowls (7) Brokkoli (3) Bärlauch (3) Cashew (6) Chiasamen (2) Chunky Flavour (40) Eier (36) Eis selber machen (3) Erbsen (1) Erdbeeren (9) Erdnuss (5) Erythrit (20) Essen zum Mitnehmen (45) Flohsamenschalen (9) Geeignet zum Einfrieren (15) Gemüsekuchen (2) Gesundes Fast Food (12) Gewichtsreduzierung (65) Granatapfel (3) Granatapfel-Sirup (4) Himbeeren (8) Ingwer (1) Italienisches Essen (19) Kohlrabi (2) Kokosöl (10) Konjak (1) Koriander (3) Kuchen ohne Obst (7) Käse (17) Kürbiskerne (3) Kürbis Rezepte (1) Lauch (2) Leinsamen (11) Leinöl (4) Light Peanut Creme (7) Lizza (1) Low carb: Alles was man wissen muss (5) Low carb Nudelgerichte (4) Low carb Reisgerichte (3) Mandeln (20) Maximumprinzip (5) MCT-Öl (5) Meal Prep (61) More Nutrition (64) Muskelaufbau (68) Möhren (4) Nüsse, Samen und Körner (18) Ofengerichte (15) Paprika (4) Pilze (2) Pizza (5) Quark (16) Rhabarber (3) Rosenkohl (2) Rote Bete (1) Schafskäse (4) Schnelle Rezepte (54) Schokolade (7) Senf (4) Sesam (5) Spargel (3) Spinat (1) Tomaten (11) Total Protein (20) Ultimative Ölmischung (7) Unkompliziertes Essen für Gäste (46) Vegan (30) Vegetarisch (47) Weihnachtliche Rezepte (9) Wirsing (1) Xylit (16) Zucchini Rezepte (2)

Neueste Beiträge:

Interessante Blogbeiträge

Eine Kalorie ist nicht einfach nur eine Kalorie: Frau die sich zwischen Gebäck und Gemüse entscheiden kann.

Eine Kalorie ist eine Kalorie? So einfach ist das nicht!

Warum dir eine kluge Lebensmittelauswahl in deiner Diät mehr hilft, als ein hohes Kaloriendefizit. Denn Kalorien zählen ist nicht das wichtigste! 🍓 …
Ballaststoffreiches Eiweißbrot backen fördert die Darmgesundheit und es hält dich länger satt: Comic eines grinsenden Darms.

Eiweißbrot backen: Zutatenüberblick und 4 geniale Backtipps

Eiweißbrot backen: Zutatenüberblick I Wie einfach du gesundes low carb Brot ohne überflüssige Kohlenhydrate selber backen kannst. 🍞🥖🥨 …
Zuckerfreie Ernährung: Die 3 besten Produkte. Wie du Zucker komplett ersetzt, ohne ihn zu vermissen. Erythrit, Xylit und Chunky Flavour

Zuckerfreie Ernährung: Die 3 besten Produkte!

Zuckerfreie Ernährung leicht gemacht: Mit Chunky Flavour von More Nutrition, Erythrit und Xylit startest du in ein leckeres Leben ohne Zucker! …
Zuckersucht besiegen

Dem Zucker in den 🍑 treten, damit Deiner knackiger wird!

Wie überwindest du Zuckersucht? Wie funktioniert die Umstellung auf zuckerfreie Ernährung und low carb und wie wirkt sie sich aus? 🍭🍩🍬 …
Bild von gesunden Fetten, die die Fettverbrennung anregen können: Butter, Avocado, Kokosöl, Olivenöl

Fettverbrennung anregen: 24/7 Fett verbrennen!

Wie kannst du deine Fettverbrennung anregen und deinen Stoffwechsel in Schwung bringen? Was sind gesunde Fette, die uns beim Abnehmen helfen und Heißhunger vermeiden? …

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Hallo, ich bin Biene und ernähre mich seit 2019 zuckerfrei und low carb. Im Laufe meiner langjährigen low carb Erfahrung sind so viele köstliche alltagstaugliche Rezepte entstanden, die ich gerne mit euch teilen möchte! Denn ich liebe gesundes, unkompliziertes Essen, das schnell und einfach zubereitet ist und mega lecker schmeckt. Unsere Nahrung soll uns nicht schwer im Magen liegen und uns müde machen, sondern uns mit frischer Energie versorgen. Ich möchte dich für ein zuckerarmes - aber seeeehr leckeres und trotzdem süßes Leben begeistern und dir dabei helfen, dem Zucker in den 🍑 zu treten, damit deiner knackiger wird! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert