Mango Maracuja Quark Kuchen

Folge mir gern auf Instagram & Pinterest:

Fruchtiger zuckerfreier low carb Kuchen im Solero-Style mit Chunky Flavour

Dieser traumhafte Mango Maracuja Quark Kuchen schmeckt wie eine komplette Sünde, kommt aber ganz ohne Zucker und ohne Mehl aus. Trotzdem ist die Creme des Quarkkuchens fruchtig süß und der low carb Kuchenteig bringt eine tolle Vanillenote mit. Und woran erinnert die Kombi aus Maracuja und Vanille? Richtig! Leckeres Solero oder auch Split Eis. Wenn du diesen Geschmack liebst, dann ist dieser schnelle einfache zuckerfreie Kuchen voll dein Ding!

Und es ist ein total einfaches Chunky Flavour Rezept mit Quark, mit dem du in kurzer Zeit einen proteinreichen und diättauglichen Kuchen backst. Der hat so tolle Nährwerte, dass du ihn schon zum Frühstück verputzen kannst, wenn du möchtest. 😃

Warum mit Zucker und Mehl backen, wenn es auch ohne geht???

Um den Quark und das Topping zu süßen, habe ich das Chunky Flavour Mango Maracuja von More Nutrtition verwendet. Und statt Mehl, kommt das Total Protein „Vanille Eiscreme“ in den Teig. So zaubern wir einen Kuchen ohne Zucker und Mehl, der insgesamt gerade mal 855 Kalorien liefert. Statt dessen ist er proteinreich und hält lange satt.

Alleine durch den Austausch von Zucker gegen Chunky Flavour sparst du in diesem low carb Kuchen über 200g Zucker. Das sind 400 leere Kalorien, die du NICHT isst. Und ich verspreche dir, dass du nicht schmecken wirst, dass du gerade einen komplett zuckerfreien Kuchen genießt!

Wenn du mehr über Chunky und anderen Zuckerersatz erfahren möchtest, den ich am liebsten verwende, schau gerne in meinen Artikel „Zuckerfreie Ernährung: Die drei besten Produkte!“

Und falls du dich grundsätzlich fragst, wozu der ganze Zuckerverzicht überhaupt gut sein soll, lies gerne hier weiter:

Zuckerwerk, bunte Lollis mit Zuckerperlen

Dem Zucker in den Arsch treten, damit deiner knackiger wird!

Glaubst du, ohne Zucker nicht leben zu können?
Befürchtest du sogar, zuckersüchtig zu sein?
Kannst du nie aufhören zu essen, bis die ganze Tafel Schoki verschwunden ist, fühlst dich danach aber gar nicht gut?
Oder möchtest du gerne wissen, warum Zucker überhaupt ein Problem darstellt?
Dann schau dir gerne meinen Beitrag zu dem Thema an. ♥️

Vegetarische Variante des Kuchengusses

Falls dich der gelatinehaltige Kuchenguss aus Götterspeise davon abhält, diesen köstlichen low carb Kuchen zu backen, probier ihn doch statt dessen gerne mit meinem veganen Tortenguss. Schon ist dein Mango Maracuja Quark Kuchen vegetarisch!

Coox Wunderform

Coox Wunderform

Diese faltbare Silkonform benötigst du zwar nicht zwingend, um dieses Rezept zu backen, aber sie ist wirklich sehr praktisch!
Denn der Teig löst sich problemlos, ohne dass die Backform eingefettet werden muss.
Der Clou sind die Knöpfe, mit denen die Form geöffnet und geschlossen wird.
So kannst du sie nach dem Backen einfach aufklappen, um dein Gebäck unfallfrei zu entnehmen oder die Form ggfs. als Unterlage nutzen, wenn du deinen Kuchen mit einem Guss überziehen möchtest.
Außerdem kann sie in der Spülmaschine gereinigt werden und lässt sich platzsparend verstauen.
Der Hersteller gibt eine 10 jährige Garantie auf seine Produkte.

Angebot
coox WUNDERFORM M in Dunkelrot, die erste faltbare Kastenform, platzsparende Backform aus Silikon BPA-frei*
  • 10 Jahre Garantie auf unsere Silikonbackformen: Nie wieder stürzen, sehr kompakt & leicht zu reinigen – das alles zeichnet unsere faltbare Backform aus
  • Einfach öffnen & direkt servieren – egal ob für Brot, Kuchen, Lasagne, Quiche oder Parfait, die WUNDERFORM kann vielseitig eingesetzt werden
  • Keine Verformung durch Metallverstärkungen in der Backform / BPA frei / Betriebstemperatur von -40 bis +230°C / Antihaft-Funktion / Spülmaschinenfest
  • Volumen 1,5 Liter & Abmessungen 25 x 9 x 6 cm – klassische Größe für alle Kastenkuchen: traditionelle Kuchen mit moderner Leichtigkeit

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Coox Wunderform

Für den größeren Hunger backst du ein doppeltes Rezept in der großen Coox Wunderform*, die 25 X 24 X 5 cm misst.

coox WUNDERFORM MQ in Dunkelrot, die erste faltbare Backform, platzsparende Back- und Auflaufform aus Silikon BPA-frei*
  • 10 Jahre Garantie auf unsere Silikonbackformen: Nie wieder stürzen, sehr kompakt & leicht zu reinigen – das alles zeichnet unsere faltbare Backform aus
  • Einfach öffnen & direkt servieren – egal ob für Brot, Kuchen, Lasagne, Quiche oder Parfait, die WUNDERFORM kann vielseitig eingesetzt werden
  • Keine Verformung durch Metallverstärkungen in der Backform / BPA frei / Betriebstemperatur von -40 bis +230°C / Antihaft-Funktion / Spülmaschinenfest
  • Volumen 3 Liter & Abmessungen 25 x 24 x 5 cm – ideale Backform für Blechkuchen und Aufläufe

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Falls du keine Silikonbackform hast, kannst du den Mango Maracuja Quark Kuchen alternativ auch als Kuchenbowl zubereiten: Verwende dafür eine ofenfeste Glasform von ca. 10 X 23 cm und schichte deinen Maracujaquark und den Guss dort hinein.

Viel Spaß mit diesem leckeren fruchtigen und gesunden Kuchen, den du mit nur 10 Minuten Netto-Zeitaufwand backen kannst!

Mango Maracuja Quark Kuchen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Fruchtiger zuckerfreier low carb Kuchen im Solero-Style mit Chunky Flavour

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Backzeit:
    15 Minuten
  • Gesamtzeit:
    25 Minuten

Zutaten

10 x 23 cm Backform (eckig)
Teig
25 gweiche Butter
10 gErythrit Xucker Light Erythrit 1kg Dose - kalorienfreier...* 
10 gXylit Xucker Premium aus Xylit Birkenzucker -...* 
1Prise Salz
1Ei Größe M
30 gTotal Protein „Vanille-Eiscreme“ von More Nutrition*
1 TLlow carb Backpulver Bio Weinstein Backpulver 500g Low Carb...* 
40 gVollmilchjoghurt natur
2Scoops Chunky Flavour „Geschmacksneutral“ von More Nutrition*
Guss
150 gkochendes Wasser
1Beutel Götterspeise Zitronen Geschmack z.B. von Dr. Oetker
1Scoop Chunky Flavour „Mango-Maracuja“ von More Nutrition*
Quarkfüllung
500 gMagerquark
2.5Scoops Chunky Flavour „Mango-Maracuja“ von More Nutrition*

Utensilien

Zubereitung

Teig

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Butter für einige Minuten in den kalten Backofen stellen, um sie zu schmelzen.
  3. Erythrit, Xylit, Salz, Ei und die weiche Butter mit dem Handrührgerät 2 Minuten schaumig schlagen.
  4. Total Protein „Vanille Eiscreme“, Backpulver, Joghurt und Chunky Flavour „Geschmacksneutral“ unterrühren.
  5. Teig in die Silikon Backform füllen.
  6. 15 Minuten backen.
  7. Auskühlen lassen.

Guss

  1. Während der Kuchen auskühlt, Wasser zum Kochen bringen.
  2. Götterspeisenpulver in das Wasser rühren.
  3. Ca. 10 Minuten auskühlen lassen, dann Chunky Flavour „Mango Maracuja“ hineinrühren.

Quarkfüllung

  1. Quark mit Chunky Flavour „Mango Maracuja“ verrühren.
  2. Die Quarkfüllung auf dem Kuchenboden verteilen.
  3. Guss auf den Kuchen geben und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
    Auch wenn es gaaanz schwer fällt: Der Kuchen schmeckt um so besser, je länger er durchziehen darf. 😉

Video

Notizen

Nährwerte ganzer Kuchen:
855 kcal
102 g Eiweiß
47,5 g Kohlenhydrate
31,7 g Fett

Nährwerte pro Stück wenn du den Kuchen in 8 Stücke schneidest:
107 kcal
12,8 g Eiweiß
5,9 g Kohlenhydrate
4 g Fett

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @lowcarbfitmitbiene auf Instagram oder nutze den Hashtag #lowcarbfitmitbiene.

Eichhörnchen liest lowcarb-fit Newsletter

Nix mehr verpassen: Melde dich zum Newsletter an!

Avocado (2) Blaubeeren (6) Blumenkohl (4) Brokkoli (2) Bärlauch (3) Cashew (5) Chunky Flavour (20) Eier (21) Eis selber machen (2) Erbsen (1) Erdbeeren (5) Erdnuss (4) Erythrit (10) Essen zum Mitnehmen (22) Flohsamenschalen (5) Geeignet zum Einfrieren (5) Gemüsekuchen (2) Gesundes Fast Food (9) Gewichtsreduzierung (37) Granatapfel (2) Granatapfel-Sirup (2) Himbeeren (6) Ingwer (1) Kokosöl (4) Konjak (1) Koriander (2) Kuchen ohne Obst (3) Käse (10) Kürbiskerne (2) Lauch (2) Leinsamen (7) Leinöl (3) Light Peanut Creme (5) Lizza (1) Low carb Nudeln (4) Low carb Reis (2) Mandeln (7) Maximumprinzip (22) MCT-Öl (4) Meal Prep (35) More Nutrition (33) Muskelaufbau (37) Möhren (3) Nüsse (6) Nüsse, Samen und Körner (3) Paprika (3) Pizza (5) Quark (11) Rhabarber (3) Rosenkohl (1) Rote Bete (1) Schafskäse (4) Schnelle Rezepte (25) Schokolade (3) Senf (2) Sesam (3) Spargel (3) Spinat (1) Tomaten (8) Total Protein (11) Ultimative Ölmischung (6) Unkompliziertes Essen für Gäste (25) Vegan (17) Vegetarisch (26) Wirsing (1) Xylit (10) Zucchini Rezepte (2)

Neueste Beiträge:

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Gerne folgen, teilen, liken 😃
Hallo, ich bin Biene. Mir gefällt gesundes, unkompliziertes Essen, das mir im Büroalltag nicht schwer im Magen liegt und mich nicht ins Suppenkoma fallen lässt. Ich möchte euch für Meal Prep und ein zuckerfreies - aber seeeehr leckeres - Leben begeistern! Nach dem Motto: „Wenn ich Hunger habe, ist das Essen schon gekocht!